Portfoliomanager
GIZ
Pretoria
1m ago

Tätigkeitsbereich

Die GIZ arbeitet in Südafrika im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und nukleare Sicherheit, des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sowie internationaler Organisationen und Institutionen.

Schwerpunkte der bilateralen Entwicklungszusammenarbeit sind Regierungsführung und Verwaltung, Energie und Klima sowie Multisektorale HIV Prävention.

Die GIZ führt außerdem anspruchsvolle Bildungsprogramme durch, in denen auch die Jugendförderung und die Gewaltprävention im Vordergrund stehen.

Derzeit sind 175 Menschen für die GIZ in Südafrika tätig. Das GIZ Büro Südafrika hat außerdem die Verantwortung für die Implementierung und Steuerung von Vorhaben in Lesotho.

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Auftragsverantwortlichen bilateraler Vorhaben zu Portfolio- und Auftragsmanagement sowie zur Integration von Querschnittsthemen und Evaluierungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Rahmenplanungen sowie den Regierungsverhandlungen und -konsultationen
  • Koordination und Beratung zu Abfragen der Zentrale, der Auftraggeber und der Botschaft zu den bilateralen Vorhaben
  • Mitarbeit an der Durchführung der Landesplanung sowie Pflege und Monitoring der Zielgrößenentwicklung im Jahresverlauf
  • Steuerung von Studien- und Fachkräftefonds finanzierten Maßnahmen in Abstimmung mit Landesmanagement
  • Ansprechpartner*in für die Entwicklungshelfer*innen und Integrierten Fachkräfte im Landesbüro
  • Koordination der Zusammenarbeit mit den deutschen politischen Stiftungen im Land sowie aktive Netzwerkpflege
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Wirtschaft- Politik-, Sozial-, Regional- oder Verwaltungswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der internationalen Zusammenarbeit und Kenntnisse der Prozesse im Auftragsverfahren des BMZ sowie weiterer deutscher, öffentlicher Auftraggeber
  • Erfahrung in Qualitätssicherung in Linie , in Querschnittsthemen sowie Finanz- und wirkungsorientiertem Monitoring
  • Sicherer Umgang mit politisch sensiblen Fragestellungen und Kontexten sowie hohe Belastbarkeit
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit
  • Hohes Maß an Organisationsgeschick, Flexibilität und Dienstleistungsorientierung
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Report this job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Apply
    My Email
    By clicking on "Continue", I give neuvoo consent to process my data and to send me email alerts, as detailed in neuvoo's Privacy Policy . I may withdraw my consent or unsubscribe at any time.
    Continue
    Application form